Cambio generazionale

Convivenza e passaggio di ruoli in aziende a gestione familiare

Angelo Cittadini – Consulente Aziendale

Bertaer für Famielienunternehmen, mittele und Kleine Unternehmen, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

Der Wert Deiner Firmengeschichte

Familiengeführte KMU stehen im Laufe ihres Lebens vor zwei großen Herausforderungen: dem Nebeneinander von zwei oder mehr Generationen und dem Generationswechsel.

Nur 30 % der Unternehmen überleben die zweite Generation, und von diesen schließen weitere 50 % in der dritten Generation.

Mit uns können Sie „im Voraus spielen“ und die richtigen Entscheidungen treffen, um Zusammenstöße und große finanzielle Verluste zu vermeiden.

Diese beiden wichtigen Prozesse müssen in fünf wesentlichen Schritten angegangen werden:

Analyse der Strategie und der Managementfähigkeiten der beteiligten Personen

Identifizierung einer gemeinsamen Strategie

Planung der Abwicklung

Umsetzung des Weges und dabei der Firma unterstützen

Kontrollen, Feedback und vorzunehmende Änderungen

Es ist nicht eine einfache rechtliche Frage

Die 3 Bereiche, in die wir eingreifen, sind:

Personal, Struktur und Geschäftsprozesse

Verwaltung von Eigentum und rechtliche Aspekte

Definition eines gemeinsamen Wachstumsmodells

Zusammenleben der Generazionen

In einigen italienischen Unternehmen können bis zu 5 verschiedene Generationen zusammenleben, von denen jede andere:

Werte
Erfahrungen
Bestrebungen

Wie können wir sie zusammenbringen, um in die Zukunft zu blicken?

Der historische Wert des Unternehmens muss für uns zur Kraft werden, ein Managementmodell des Unternehmens zu entwickeln, das sich, um zu überleben, an die Bedürfnisse der Zeit anpasst.

Die Zeiten änddrn sich, Die Werte bleiben

Wählen Sie mit uns:

Erneuerung
Restrukturierung
Neu organisiern

Gerationswechsel

Für Familien-KMUs ist das Unternehmen eine Quelle des Stolzes, der Leidenschaft und der Geschichte. All dies kann beim Generationswechsel nicht verloren gehen, sondern nur wertvoller werden.

In diesem Sinne implementieren wir einen entsprechenden Planungs- und Nachfolgeprozess:

  1. Erkennung von Assets und Geschäftsanforderungen
  2. Persönliche Treffen mit den Akteuren des Generationswechsels
  3. Identifikation von Schlüsselpersonen im Unternehmen
  4. Definizion der zukünftigen Geschäftsornung
  5. Planung Deiner Strategie

Nutzen Sie die Chance, ein modernes und funktionales Governance-Modell einzuführen, um ein für solides Unternehmen in der Zukunft.

Lernen wir uns besser kennen, vereinbaren Sie Ihren Termin

?